Wir werden gefördert

info

Immer auf dem Laufenden mit unserem

>Newsletter<

Folge uns:

  • Facebook - Black Circle

impressum

 

Datenschutz

samstag, 17. Juni / ostentorkino

speakers night

vvk 28 Euro / erm. 22 Euro

Ak 33 Euro / erm. 27 Euro 


EINLASS 18 Uhr / BEGINN 19 Uhr​

IM ANSCHLUSS: Get-together​​

17. Juni / 19 Uhr / Ostentorkino

 

MAREIKE FOECKING

/ Düsseldorf /

Die Fotografin und Künstlerin Mareike Foecking ist Professorin für Fotografie und interdisziplinäre Bildkonzepte an der Hochschule Düsseldorf, HSD (Peter Behrens School of Arts). Als freie Fotografin arbeitet sie für Magazine wie Spex, Vanity Fair oder 11 Freunde sowie für Agenturen wie BBDO, Ogilvy & Mather, Saatchi & Saatchi, Springer & Jacobi und etliche mehr. Seit Jahren beschäftigt sie sich auch theoretisch mit dem Medium der Fotografie, mit Bildsprache und »fotografischen Atmosphären«. Konkret forscht sie zum Bild im medialen und digitalen Wandel und passt damit hervorragend zu unserer diesjährigen Themenstellung. /// www.foecking.net

17. Juni / 20 Uhr / Ostentorkino

 

ERIK KESSELS

/ Amsterdam /

Erik Kessels ist einer der einflussreichsten Kreativköpfe aus den Niederlanden und Mitbegründer von KesselsKramer. Die vielfach ausgezeichnete Agentur mit Sitz in Amsterdam, London und Los Angeles lässt die Grenzen zwischen Kommerz, Kultur, Inhalt und Kollaboration verschwimmen. Kessels satirischer Stil ist legendär und er findet immer wieder neue Wege, seine Kreativität auszudrücken. Er ist außerdem Fotograf, leidenschaftlicher Sammler und Herausgeber des alternativen Fotomagazins »Useful Photography«. Seine Vorträge auf internationalen Festivals sind echte Highlights! /// www.kesselskramer.com

+++

samstag, 1. Juli / degginger

designers day

EINTRITT 15 Euro / ermässigt 10 Euro 


EINLASS 18 Uhr / BEGINN 19 Uhr

 

ab ca. 21 uhr: get-together

Feiert mit uns das Ende eines spannenden Festivals!

Vor Ort: Römerturm Feinstpapiere / Frischmann Druck und Medien / Büchertisch

Wir bitten um vorherige Registrierung, Zahlung an der Abendkasse.

1. Juli / 19 Uhr / Degginger

 

PINKSCHWARZ

/ Agentur, Stuttgart /

 

»Photoshop und CGI in der Werbung - was geht,
was nicht geht und was nicht gehen sollte«

Pinkschwarz ist eine DER Postproduction-Agenturen aus Stuttgart. Ob gerendert oder fotografiert – das eingespielte Team aus 2D- und 3D-Artists holt aus jedem Motiv das Maximum heraus. Als Top-Profis in der High-End-Bildbearbeitung wissen sie, was ein gutes Bild ausmacht und sorgen dafür, dass Ideen Gestalt annehmen und Kampagnenmotive im Kopf bleiben. Zur DERE kommen die beiden Köpfe der Agentur: Elke Lindenmaier und Mirko Frank.  /// pinkschwarz.com

1. Juli / 20 Uhr / Degginger

 

JAKOB FEIGL

/ SZ-Magazin, München /

 

»Picture this – Einblick in den Berufsalltag
eines Fotoredakteurs«

»Jakob Feigl ist einer der versiertesten und kreativsten Bildredakteure Deutschlands«, so der Chefredakteur des »SZ Magazins« Timm Klotzek. 2003 ging er zu NEON und seit 2014 ist er Fotoredakteur beim SZ Magazin. Zuvor war er viele Jahre als freier Fotograf tätig, z.B. für den »Stern« oder die »Frankfurter Rundschau«. Es wird sicher spannend, einen Einblick hinter die Kulissen seiner täglichen Arbeit zu bekommen. 
/// 
www.sz-magazin.de